SCOOTER und Sport e-book testen



Sie können sich nicht entscheiden ein paar Taler für unsere fantastischen e-books locker zu machen? Nun, dann wollen wir Ihnen gern zur Glückseligkeit verhelfen und stellen einfach eine kostenlose Leseprobe zum Download bereit. Einen epub Reader gibt es bspw. als Firefox Add-On oder Adobe Digital Edition.

» SCOOTER und Sport e-book Leseprobe Download
umfrage
Fahren Sie eine Vespa?











gewinnspiel
Welche Benzinsorte war die schnellste in unserem Test?









Ihr Name*

Ihre Mailadresse*

Scooter und Sport

Großer Überblick: Scooter Katalog 2017 mit allen Motorrollern im Test

Großer Überblick: Scooter Katalog 2017 mit allen Motorrollern im TestDer SCOOTER KATALOG 2017 ist der große Überblick über alle Markenscooter. Mit allen Neuheiten. Mit allen Preisen. Mit allen technischen Daten. Ideal, damit Sie aus der schier unerschöpflichen Menge an Fahrzeugen zielsicher Ihren Traumscooter wählen.

Wie immer nehmen Wagner & Wimme kein Blatt vor den Mund. Schonungslos direkt loben wir, was Lob verdient. Und wir kritisieren, wo Kritik angebracht ist. Seit unserem ersten Scooter Katalog 1996 lesen Sie bei uns, wie es wirklich ist. Und kein Larifari!

Als besonderes Schmankerl sagen wir 50er Rennfahrern, wie ihr Fuffi gedrosselt ist. Und verraten einiges über aktuelle Trends und was geht oder nicht geht in Sachen Elektroscooter. Außerdem: Die wichtigsten Motorräder aus Sicht von Scooterfahrern. Und alle Dreiradscooter.

Den SCOOTER KATALOG 2017 gibt als PDF zum Downloaden: Bestellen, lesen und mitreden..

Oder als Papierheft SCOOTER KATALOG 2017 in unserem Shop.

Den SCOOTER KATALOG 2016 gibt als ebook im epub-Format zum Downloaden im epub-format im Scooter-Shop. Oder als Papierheft SCOOTER KATALOG 2016 in unserem Shop.

Tech Talk: Benzinsorten für Scooter im Vergleich

Tech Talk: Benzinsorten für Scooter im VergleichLohnt der Einsatz exotischer Benzinsorten? SCOOTER & Sport hat es mit dem populärsten Kraftroller ausprobiert, der Vespa GTS 300. Wir vergleichen Super 95 E10, V-Power/Ultimate, AvGas 100 LL und Alkylatbenzin. Messen Fahrleistungen und Verbrauch, nennen die Preise.

Gibt es gute Gründe, teure Sorten in einen zeitgenössischen Scooter zu tanken? Oder gewinnt der günstigste Sprit, Super 95 E10, die sogenannte Ökoplörre?

Das steht schwarz auf weiß im aktuellen Scooter Heft 4-2017. Das gedruckte Heft mit den zwei Seiten gibt es an vielen Kiosken, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns Tech Talk: Benzinsorten für Scooter im Vergleichstest.

Eilige können das PDF über Teure und günstige Benzinsorten: Was bringt das beim Scooter rund um die Uhr downloaden.

Reifen-Übersicht: Scooterpneus mit 11 Zoll

Reifen-Übersicht: Scooterpneus mit 11 ZollVon den aktuellen Modellen setzt die Vespa Primavera 50 und 125 auf Elfzöller. Ihre Vorgänger Vespa LX 50/125 und Vespa S 50/125 rollten vorn auf 11-Zöllern. Und natürlich die Pretiosen unter den Scootern, die achsschenkelgelenkten Italjet Formula 50/125 und Dragster 50/125/180. Sowohl vorn als auch hinten auf die Elfer setzten der Piaggio Super Hexagon GTX 125/180 als auch der Atala Hacker 50 AT. Kennen sie die beiden Youngtimer noch?

Es gibt mehr Scooter und mehr Reifen mit 11 Zoll, als viele vermuten. Wir zeigen sie in SCOOTER & Sport. Das gedruckte Heft 4/17 gibt es an vielen Kiosken, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns Scooterreifentest mit 11 Zoll im Überblick.

Eilige können die Übersicht über aktuelle Rollerreifen mit 11 Zoll auch als pdf rund um die Uhr downloaden.

Mehr Platz: Stauraum für die Vespa GTS

Mehr Platz: Stauraum für die Vespa GTSDas Bonmot, Hubraum sei nur durch mehr Hubraum zu ersetzen, trifft ähnlich klingend für den Stauraum zu, von dem Scooterfahrer bekanntlich nicht genug kriegen können.

Für die Largeframe-Vespa GTS gilt das erst recht, weil ihre Schöpfer anläßlich der Anpassung des Helmfachs bereits zur Sonntagsruhe weggetreten schienen. Heraus kam ein zu kleines Etwas und stetes Ärgernis, dessen Schmerz nur durch entsprechende Anbauteile nachläßt.

Was es derzeit an Erweiterungsmöglichkeiten gibt für Vespa GTS 125, 200, 250 und 300, steht in Heft 3/17. Das gibt es an vielen Kiosken, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns: Mehr Stauraum für die Vespa GTS.

Eilige können das PDF über Kofferraum erweitern und mehr mitnahmen können bei der Vespa GTS rund um die Uhr downloaden.

Scooterfahrer treffen sich: Aktuelle Termine

Scooterfahrer treffen sich: Aktuelle TermineAuf der Website von SCOOTER & Sport haben wir alle Roller Termine versammelt. Auch aus Ihrer Gegend. Treffpunkte, wo was los ist. Wo man gemeinsame Ausfahrten unternimmt. Wo man feiert. Benzin redet. Wo sich ein Stammtisch trifft. Sogar Bilder kann man einstellen. Und natürlich alle Kontaktmöglichkeiten wie Website, email, Telefon, Handy und Fax. Kostet nix, außer ein paar Fingertipper. Hier bei den aktuellen Terminen auf Deutschlands führendem Roller Magazin SCOOTER & Sport machen Sie auf Ihre Veranstaltungen aufmerksam.

Jetzt schwarz: 50er Versicherungstarife im Vergleich

Jetzt schwarz: 50er Versicherungstarife im VergleichAlle Jahre das gleiche Spiel: Ab 1. März müssen Fünfziger ein neues Versicherungskennzeichen tragen. Seit März ist schwarz angesagt, die Polizei kontrollierte in diesen Tagen verschärft.

Weil ja alle im Geiz-ist-Geil-Zeitalter sparen wollen, haben wir wie jedes Jahr eine aktuelle Tarifübersicht zusammengestellt. Wo? In SCOOTER & Sport 2/17.

Dort verraten wir nicht nur, was Haftpflicht und Teilkasko („Diebstahl“) kosten. Sondern auch, wo es überhaupt Vollkasko für 50er gibt.

Außerdem listen wir auf, welche Versicherungen für junge Fahrer bis 23 Jahren mehr kassieren als für ältere. Eine Lappalie? Nun, kommt darauf an. Wenn ein 16jähriger das Zweieinhalbfache eines 25jährigen bezahlen soll, wird er gerne eine andere Versicherung ohne diese Altersgrenzen wählen. Und die stehen im Heft 2/17.

Das gibt es am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns ab Werk. Einfach auf Shop oben klicken. Oder direkt SCOOTER & Sport 2/17 aktuelle Versicherungstarife für 50er klicken.

Und wer es sofort lesen will, bitte schön. Das pdf zum sofortigen downloaden aus dem aktuellen SCOOTER & Sport 2/17 gibt es hier: 50er Versicherungen aktuelle Tarife 2017 und 2018 runterladen.

Marktübersicht: Leichte 50er, für Alltag und fürs Wohnmobil hinten drauf

Marktübersicht: Leichte 50er, für Alltag und fürs Wohnmobil hinten draufUnabhängig vom Hubraum wurden die Scooter in den letzten Jahrzehnten immer schwerer. Ein betrüblicher Umstand, für den man kein Verständnis zeigen kann.

Leichte Scooter vermitteln uns eine bessere Beherrschbarkeit und nehmen Anfängern wie Anfängerinnen die Scheu vorm motorisierten Zweirad. Sie produzieren keine Ängste vor harmlosen Umfallern (Wie hebe ich das Ding bloß wieder auf?), erleichtern das Rangieren und lassen sich meistens auch sehr leicht aufbocken.

Leckere Kaufpreise und klassentypisch kleine Betriebskosten steigern die Attraktivität der leichten Scooter nochmals, was sie nicht nur für Wohnmobilisten auf der Suche nach einem Beiboot in den Fokus rücken sollte.

Wir haben in dieser Marktübersicht von SCOOTER & Sport versammelt: Beeline Tapo 50, Kymco DJ 50 S, Kymco New Sento 50i, Honda Vision 50, Tauris Piccadilly 50, Peugeot Kisbee 50, Piaggio Zip 50, SYM Mio 50 und SYM Orbit 50.

Diese neun Fahrzeuge repräsentieren die leichtesten 50er Scooter. Was können sie? Das verraten wir in SCOOTER & Sport Heft 4/17. Das gibt es an vielen Kiosken, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns: Marktübersicht Leichteste 50er Scooter.

Eilige können das PDF von der Marktübersicht Die leichtesten 50er Roller rund um die Uhr downloaden.

Roller eBook: Die besten Editorials von Scooterundsport

Roller eBook: Die besten Editorials von ScooterundsportSie kennen und schätzen unsere Editorials. Leitartikel, die ein heißes Eisen aufgreifen und von allen Seiten beleuchten. Prägnant geschrieben, eine Freude zu lesen. So kriegen es wir seit 20 Jahren zu hören. Und Sie können unsere gesammelten Editorials lesen.

Es sind knapp 100 Stück! Versammelt in einem elektronischen Buch, einem eBook. Kein Papier, keine Druckerschwärze, kein Postversand, keine Eselsohren. Und die 46 MB Daten können Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit auf Ihren heimischen Rechner runterladen. Geht fix!

Außerdem sind unsere eBooks im ePub-Format gespeichert. Viel aufwendiger für uns zu erstellen als simple pdfs, aber dafür können Sie Schriftgröße und teilweise auch Schriftstil einstellen. Optimaler Lesegenuß, auch für Gleitsicht-Menschen und ältere Fehlsichtige. Das sind doch echte Vorteile!

Sie sind sich nicht sicher. Sie kennen zwar Papierbücher seit frühester Jugend, aber am Rechner, iPod, iPad, Smartphone lesen, hmmh, kennen Sie nicht, wissen nicht, und überhaupt? Wir machen Ihnen ein unschlagbares Angebot. Laden Sie unser eBook: Die besten Editorials 1996-2011 herunter. Kostet nur 99 Cent! Und davon nimmt der Herr Finanzminister 19%. Während Papier mit nur 7% besteuert wird.

Egal, wir wollen, daß Sie unser eBook unschlagbar günstig bekommen. Zum Ausprobieren. Hey, kein Euro! Es sind wie gesagt knapp 100 Leitartikel, einige hundert Seiten je nach Schriftgröße und Rechner/Mobilgerät oder 46 MB Daten. (Ein Roman hat meist um die 0,5 MB). Sie kriegen also ordentlich was für Ihr sauer verdientes Geld.

Probieren Sie unser eBook: Die besten Editorials 1996-2011 aus. Und berichten Sie uns von Ihrem neuen digitalen Leseerlebnis.

Ach so: Auf Papier gibt es dieses Buch nicht. Digital oder gar nicht. Hat auch was mit den Papierpreisen zu tun, den Druckpreisen, der Post, dem Vertrieb usw.

Test: Rieju Marathon 125 Replica Series

Test: Rieju Marathon 125 Replica SeriesLeichter als mancher 50er Scooter (!), empfiehlt sich dieser handliche Spargeltarzan als Gegenentwurf zum überfetten Großroller. Gekauft meistens für den 16-jährigen Nachwuchs, dürfte mancher Papa sich bald beim Gedanken ertappen: Jetzt laß mich mal ran!

So läßt der erhebliche Erlebniszugewinn auf dieser kleinen Rieju den verwegenen Gedanken aufkeimen, statt eines einzigen teuren Großrollers lieber zwei kleinere Maschinen kaufen. Einen mittleren Maxiscooter für Komfortreisen und Alltag plus eine solche 125er zur körperlichen Ertüchtigung und Revitalisierung brachliegender Lebensgeister.

Wie gut fährt sich dieser Rieju 125? Das steht in SCOOTER & Sport Ausgabe 4/17. Das gedruckte Heft gibt es jetzt an vielen Kiosken, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns: Test Rieju Marathon 125 Replica Series Supermoto.

Eilige können den Bericht mit dem Test der viertaktenden Rieju Marathon 125 Replica Series Supermoto auch rund um die Uhr downloaden.

Großer Überblick: Scooter Katalog 2017 mit allen Motorrollern im Test

Großer Überblick: Scooter Katalog 2017 mit allen Motorrollern im TestDer SCOOTER KATALOG 2017 ist der große Überblick über alle Markenscooter. Mit allen Neuheiten. Mit allen Preisen. Mit allen technischen Daten. Ideal, damit Sie aus der schier unerschöpflichen Menge an Fahrzeugen zielsicher Ihren Traumscooter wählen.

Wie immer nehmen Wagner & Wimme kein Blatt vor den Mund. Schonungslos direkt loben wir, was Lob verdient. Und wir kritisieren, wo Kritik angebracht ist. Seit unserem ersten Scooter Katalog 1996 lesen Sie bei uns, wie es wirklich ist. Und kein Larifari!

Als besonderes Schmankerl sagen wir 50er Rennfahrern, wie ihr Fuffi gedrosselt ist. Und verraten einiges über aktuelle Trends und was geht oder nicht geht in Sachen Elektroscooter. Außerdem: Die wichtigsten Motorräder aus Sicht von Scooterfahrern. Und alle Dreiradscooter.

Den SCOOTER KATALOG 2017 gibt als PDF zum Downloaden: Bestellen, lesen und mitreden..

Oder als Papierheft SCOOTER KATALOG 2017 in unserem Shop.

Den SCOOTER KATALOG 2016 gibt als ebook im epub-Format zum Downloaden im epub-format im Scooter-Shop. Oder als Papierheft SCOOTER KATALOG 2016 in unserem Shop.

Für Kurzentschlossene: Scootertour Tiroler Alpen am verlängerten Wochenende

Für Kurzentschlossene: Scootertour Tiroler Alpen am verlängerten WochenendeKönnen Sie sich schnell entscheiden? Für eine kurze Spritztour? Mit dem Roller? In eine der schönsten Gegenden? Dann kommen Sie doch mit in die Tiroler Alpen!

Kurz hinter der deutschen Grenze gelegen. Mit der Möglichkeit, Scooter oder Motorrad zu mieten. Gemeinsam entdecken wir Straßen, Sträßchen, Örtchen, Städte und Sehenswürdigkeiten. Bergauf, bergab, dann wieder weit und fließend, die ganze Bandbreite des Zweiradfahrens.

Vom 13. bis 16. Juli geht es in die Tiroler Alpen übers verlängerte Wochenende. Vielen Kurven mit griffigem Belag. Dort kann man ordentlich aufzünden. Und viele Dinge entdecken. Machen Sie mit bei den Scooter Leserreisen.

Wie immer geht es von einer Unterkunft aus, Sie fahren also ohne Gepäck. Für Unterkunft und Verpflegung ist gesorgt, die Gruppen sind überschaubar. Das Tempo ist so, daß Sie sich wohlfühlen. Und wer in der Nähe wohnt, kann sich sogar Unterkunft/Verpflegung sparen und morgens zur Gruppe dazustoßen. Also geben Sie sich einen Ruck. Und machen Sie bei den Leserreisen von SCOOTER & Sport mit. Was Teilnehmer über die Scootertouren sagen, lesen Sie hier.

Test: Kymco Vitality 50 Zweitakt Allrounder

Test: Kymco Vitality 50 Zweitakt AllrounderOft sind die einfachen Dinge am schwersten. Gerade im Scooterbau. Die meisten wollen ein Fahrzeug, das uns einfach & problemlos, kostengünstig & spaßig durch die Gegend schippert. Während die Entwickler gerne von höheren Aufgaben träumen und ein UFO am Markt vorbei entwickeln.

Zum Glück tickt Taiwan da ganz anders, auf der 20-Millionen-Einwohner-Insel ist satter Nutzwert gefragt. Dort werden zehntausende Kilometer pro Jahr mit dem Zweirad zurückgelegt, da darf nichts, aber auch wirklich nichts schiefgehen: Die Dinger müssen laufen, bis sie mit sechsstelligem Kilometerstand auseinanderfallen. Von dieser Zuverlässigkeitstradition profitiert der Vitality.

Unsere Testbericht von diesem Alltagsscooter steht samt den mit Datarecording ermittelten Meßwerten in SCOOTER & Sport Ausgabe 4/17. Das gedruckte Heft gibt es jetzt an vielen Kiosken, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns: Test Kymco Vitality 50 2T Alltagsroller.

Eilige können den Bericht mit dem Test des zweitaktenden Allroundscooters Kymco Vitality 50 auch rund um die Uhr downloaden.

Sammlung: Alle Roller Clubs in Deutschland, Österreich und Schweiz

Sammlung: Alle Roller Clubs in Deutschland, Österreich und SchweizAuf der Website von SCOOTER & Sport haben wir alle Roller Clubs versammelt. Auch aus Ihrer Gegend. Und den angrenzenden Nachbarländern. Da steckt viel Arbeit drin.

Natürlich kann eine Liste nur so gut sein wie diejenigen, die sie pflegen. Und am besten wissen die Clubs selber Bescheid über sich. Wann das nächste Treffen stattfindet. Wann sich ein Stammtisch trifft. Sogar Bilder kann man einstellen. Und natürlich alle Kontaktmöglichkeiten über Club-Website, email, Telefon, Handy und Fax.

Unsere Bitte an alle Clubs: Korrigiert, wenn nötig. Ergänzt, wo nötig. Und tragt die Postleitzahlen nach, wo sie fehlen. Wir haben schon das meiste für euch erledigt, in zeitintensiver Arbeit, aber einiges bleibt noch zu tun.

Euer Vorteil: Hier ist die zentrale Anlaufstelle für alle Roller, Scooter und Zweiradverrückten deutscher Sprache. Ob man nun in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder in Belgien, Holland, Südtirol... wohnt. Hier beim führendem Roller Magazin SCOOTER & Sport können Clubs alle regionalen Leser auf sich ziehen, kostenlos.

Neuheit: Lambretta V-Special

Neuheit: Lambretta V-SpecialDie Lambretta V-Special mit den Typenbezeichnungen V50, V125 sowie V200 wurde vom renommierten österreichischen Designbüro Kiska in Salzburg-Anif entworfen und trägt, der Hauslinie des Designers folgend, ein paar kantige Bügelfalten im rundlichen Kleid, das der klassischen Lambretta nachempfunden wurde.

Es handelt sich also um Retro-Design reinsten Wassers, wie es Vespa seit Jahrzehnten gekonnt praktiziert. Als weitere Erfolgsbeispiele, moderne Fahrzeuge mit dem Look alter Werte zu verbinden, gelten Mini und Harley-Davidson.

Mehr über die neue Lambretta schreiben und zeigen wir in SCOOTER & Sport Ausgabe 4/17, das es gibt es an vielen Kiosken, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns zu kaufen gibt: Vorstellung der Lambretta V-Special 50 125 200 Klassikscooter.

Eilige können den Bericht mit der Vorstellung des neuen Retroscooters Lambretta V Special V50 V125 V200 auch rund um die Uhr downloaden.

Test: SYM MaxSym 400 Maxi und Tourenroller

Test: SYM MaxSym 400 Maxi und TourenrollerEinst waren sie das Aushängeschild: feiste 400er Scooter. Doch zum Jahr 2017 schlug die Abgasnorm Euro 4 eine breite Schneise: Nur noch Kymco, SYM, Suzuki und Yamaha bieten 400er Großroller an. Wo steht der MaxSym im Konkurrenzvergleich?

Kurz und gut handelt es sich um ein dickes Ding mit allem Prestige und mit allem Pipapo ausgestattet, das sich Tourenfahrer wünschen. Wir haben ihn in SCOOTER & Sport Ausgabe 4/17 getestet, das es gibt es an vielen Kiosken, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt von uns zu kaufen gibt: Test des SYM MaxSym 400 ABS Maxiscooters.

Eilige können den Bericht mit dem Test des Touringrollers SYM MaxSym 400 ABS auch rund um die Uhr downloaden.
Mehr Scooternews finden Sie im Newsarchiv.
Scooter und Sport Sponsor

Scooter und Sport Sponsor

Scooter und Sport Sponsor

Scooter und Sport Sponsor




BSMD Netzwerk

Brazilian Jiu Jitsu HeidelbergPowerwheelie.de Supermoto ForumMonstercafe.de Ducati Monster ForumMotorradreifen und Rollerreifen TestberichteMotorradreifen und Scooterreifen ErfahrungsberichteScooter und Rollerreifen BlogMotorradreifen BlogMotorrad Rennreifen BlogGuzzisti das Guzzi PortalMoto Guzzi ForumFerienwohnungen auf UsedomKoch Busreisenmoto-racing.de RennsportforumBS Mediendesign Web und Print HannoverMotorrad Reifen GroßhandelMotorradreifen günstig im InternetWheelie4u Wheeliesimulator & LehrgängeDucati Freestyle Stuntfahrer Micha ThreinDucati RidersDucati Owners Club WestfalicaDucteile GebrauchtdatenbankMoto Concept DucatiSCOOTER und SPORT CommunityConcorso GFK VerkleidungenDucati Diavel ForumDucati1 das Ducati Forum